Allgemein

Links mit Sinn

08/20/2014

Links mit Sinn

Ich bin zurück aus dem Urlaub. Und kann wieder bloggen. Yeah. Was ich schon immer machen wollte, ist mit euch Links, Bücher oder interessante und/oder nützliche Dinge teilen, die mir so über den Weg laufen und das mach ich jetzt auch, vielleicht ab jetzt sogar regelmäßig.

Expanding Your Happiness

Die in den USA sehr populäre Oprah Winfrey bietet mit Deepak Chopra („populärer Guru“) immer wieder kostenlose 21-tägige Online-Meditationsseminare an. Jetzt läuft gerade das dritte: Expanding Your Happiness. Ich finde sie immer ganz nett, da sie voll mit einfachen Inspirationen sind und man hat einen Anreiz sich jeden Tag hinzusetzten und es mit dem Meditieren zu versuchen (obwohl es natürlich eine Masseninternetmeditationsveranstaltung ist). Der Kurs hat aber schon begonnen und nach 30 Tagen laufen die Meditationen aus (danach kann man sie – nona – kaufen)

Rise & Shine für Mütter

Ein weiterer kostenloser E-Course ist mir wie an den Leib geschneidert, er wendet sich an alle Mütter, die mehr Schlaf brauchen und den Tag besser und entspannter starten wollen. Jeden Tag gibt es ein Email mit Anregungen (hat zwar auch schon begonnen, man kann aber alle Tage noch nachlesen). Schaut mal hier bei Abundant Mama „Rise & Shine“

Noch mehr Meditation

Und noch ein dritten Online-Meditationskurs findet ihr hier, der hat zur Abwechslung noch nicht begonnen. (das Einzige was ich da ein wenig seltsam finde ist, dass es eine Meditations-„Challenge“ ist) 

Hectors Reise

Weil ich grad wieder beim Thema Glückssuche bin. Ich durfte den Film HECTORS REISE ODER DIE SUCHE NACH DEM GLÜCK, der diese Woche in den Kinos startet, schon anschauen und ich kann sagen, wer gerne einen unterhaltsamen Film mit „mitderweltversöhnnungseffekt“ anschauen möchte, ist bei Hector richtig. Hier könnt ihr den Trailer anschauen:

 

Slow Food in Wien

Und zum Schluss: Ich war mit der kleinen Botin und der Stadtmama in Wien im veganen slow-food Restaurant Deli Bluem. Die beiden haben auf ihren Blogs über den Nachmittag hier und hier berichtet. Lest doch dort vorbei.

Liebe Grüße,

das Fräulein

PS hätt ich fast vergessen, vor unserem Urlaub hab ich den Feigenhof in Wien besucht, um mir noch ein paar Kräuter für den Garten zu kaufen und WOW ich hab noch nie so viele tolle Bio-Kräuter auf einem Haufen gesehen. Für alle Wiener*innen eine absolute Besuchsempfehlung.

2 Comments

  • Reply Elisabeth 08/20/2014 at 19:21

    Feine Links hast du da gesammelt. Ich hab vor den Sommerferien das 21-Day-Meditation-Project von Claire Obeid gemacht. Das war auch sehr gut, mit schönen Meditationen. Sie macht das mehrmals im Jahr glaube ich.
    Deine Fotos von Møn sind so schön! Ich werd den Mann doch noch mal überreden müssen nach Sjælland zu fahren. Er ist so überzeugter Jütländer, dass man ihn kaum über den großen belt bekommt…
    Alles Liebe aus DK,
    Elisabeth

    • Reply Fräulein im Glück 08/27/2014 at 10:38

      Oh danke für den Link-Tipp muss ich gleich mal schauen! War gerne in Dänemark is ein schönes flaches Land und hat so viel Meer. Schön! (nur teuer)
      Liebe Grüße aus (wieder) Österreich.

    Leave a Reply