Allgemein

Ein Wochenende in Berlin | Blogfamilia 2017 – Edition

05/14/2017

Es gibt wieder ein Wochenende in Bildern von mir, denn ich war auf der Blogfamilia, der großen FamilienbloggerInnen-Konferenz in Berlin und da gibt es dann natürlich einiges zu berichten.

Los geht’s:

Am Donnerstag sind wir schon abgedüst. Ulli von fit&glücklich, Judith von Stadtmama, Jeannine von Mini & Me und ich. Wie ein großer Schulausflug kommen mir solche Treffen immer vor 🙂

In Berlin angekommen, haben wir es uns einfach mal gemütlich gemacht (Jeannine mit ihrer Tochter):

Mit einem Treffen im Park, zu dem auch noch Anja von Gänseblümchen& Sonnenschein und Dani von die kleine Botin dazu gekommen sind. Die Kinder haben’s genossen (das ist die kleine Süße von Ulli).

und die Erwachsenen auch (die wunderhübsche Gänseblümchenfamilie <3):

Wirklich krachen haben wir es an diesem Abend nicht lassen, denn ich war ja auch die Einzige, die ganz ohne Kinder unterwegs war (Judith hat eines ihrer Kinder ja im Bauch mit ;-))

Am Freitag gings dann zur Blogfamilia. Und was soll ich sagen? Ein großes Klassen BloggerInnentreffen der österreichischen Blogs:

Von l.n.r. Gänseblümchen & Sonnenschein, die kleine Botin, Einer schreit immer, Mini and Me, Frühes Vogerl, Muttis Nähkästchen, fit & glücklich, die Birdiefamilie, Mamawahnsinnhoch3, Mami rocks, ich, stadtmama & gowiththeflo

Natürlich waren auch deutsche Blogs da 😉 und tolle Speaker, wie Nora Imlau:

Clara von Tastesheriff:

Einige tolle Firmen waren als Sponsoren mit an Board, zum Beispiel Weleda :

Die Kids waren alle total brav:

Eine süße Schnute von der ganz kleinen Botin 🙂

und so schnell wie die Blogfamilia da war, war sie leider wieder vorbei. Einen ganz ganz großen Dank an die Organisatoren!! Es war toll!

Den Samstag haben wir noch in Berlin verbracht. Ich habe mir nach 3 Jahren ohne Sonnenbrille endlich eine gegönnt:

und sonst haben wir eigentlich nur gechillt:

und gefuttert:

Hatten jede Menge Spaß ( Jeannine & Judith):

und dann flogen wir auch schon zurück. Der pure Nervenkitzel, denn der Flug war total verspätet und Verena von Mamawahnsinnhoch3 hätte fast ihren Anschlussflug verpasst :-O

Am Muttertag durfte ich dafür ausschlafen und alleine frühstücken, denn der Rest der Familie trudelte erst im Laufe des Tages wieder ein:

Den Nachmittag haben wir dann gemütlich im Garten mit der lieben Cousine verbracht:

Abends hab ich dann das Goodiebag der Blogfamilia ausgepackt, also eigentlich nur diese Figuren von Nintendo, obwohl wirklich tolle tolle Sachen drinnen waren, den Rest habe ich getauscht bzw. verschenkt oder für Geburtstage etc. aufgehoben, ihr wisst ja Spielzeugreduktion und so ;-)) und das Ergebnis: Alle wollen den Muffelpuffel-Pokemon in der Mitte (oder wie er heißt..). Wer hat noch so einen (oder zwei) und hat Lust zu tauschen? 😀

Schön wars! So schnell verflogen (ich am Sprung ;-))

 

Alles Liebe,

Birgit

 

 

 

 

 

 

1 Comment

  • Reply On Tour in Berlin | Blogfamilia mit Baby & Zahnschmerzen | Gänseblümchen & Sonnenschein 05/16/2017 at 19:20

    […] UND so sympathisch), meine liebgewonnene Bloggerfreundin & super Fotografin Birgit von Fräulein im Glück, #kräutermama Kollegin Verena von Mami Rocks haben sich wieder nach Berlin bemüht! Außerdem […]

  • Leave a Reply